Mittelschule an der Ridlerstraße
Sanierung des Sanitärkerns

Der aus den 70er-Jahren stammende WC-Kern der Mittelschule wurde wegen seines desolaten Zustandes komplett saniert.
Dabei wurden die Räume neu organisiert und modern gestaltet.
Der Grundriss wurde umgestellt und optimiert, sodass noch eine zusätzliche Behindertentoilette pro Etage realisiert werden konnte.
Die Farbgestaltung entstand in enger Abstimmung mit der Schule.

Technische Daten

Ort

Ridlerstr. 26, 80339 München

Bauherr

Landeshauptstadt München

Projektbeginn

05/2012

Fertigstellung

02/2013

Bruttogrundfläche

131 m²

Leistungsphase

2-8

Status

fertiggestellt

Bilder nachher

Bilder vorher