Käthe-Kollwitz-Gymnasium
Sanierung des Sanitärkerns

Wegen des schlechten Zustands der WC-Anlagen im Bauteil A des Käthe-Kollwitz-Gymnasiums wurden diese komplett entkernt und neu gestaltet.
Während des laufenden Schulbetriebs wurden die Sanitärkerne auf den Rohbau zurückgeführt und inklusive hochwertiger Installationen neu eingerichtet. Die Toiletten wurden umorganisiert, sodass der bislang notwendige zweite WC-Strang umgenutzt werden konnte und neue Räume geschaffen werden konnten. Das Farbkonzept wurde in Zusammenarbeit mit der Schulleitung und der Schülervertretung erarbeitet.

Technische Daten

Ort

Nibelungenstr. 51a, 80639 München

Bauherr

Landeshauptstadt München

Projektbeginn

03/2011

Fertigstellung

02/2012

Bruttogrundfläche

260 m²

Leistungsphase

2-8

Status

fertiggestellt

Bilder nachher

Bilder vorher