Grundschule an der Bergmannstraße
Sanierung von zwei WC-Strängen

In der Grundschule an der Bergmannstraße wurden zwei WC- Stränge in zwei Bauabschnitten komplett erneuert.

Aus statischen und brandschutztechnischen Gründen konnten die bestehenden Holzbalken- und Stahlbetondecken nicht erhalten werden. Diese wurden in Abschnitten von oben nach unten inkl. den Rohrzuleitungen, der gesamten Sanitärausstattung, Beleuchtung und Raumverkleidung erneuert.
Die Toilettenanlagen sind nun wieder ein hygienischer und sauberer Ort. Die warmen Farben der Fliesen erzeugen einen freundlichen Eindruck der Sanitäranlagen.

Technische Daten

Ort

Bergmannstraße 36
80339 München

Bauherr

Landeshauptstadt München

Projektbeginn

05/2014

Fertigstellung

02/2017

Bruttogrundfläche

267 m²

Leistungsphase

2-8

Status

fertiggestellt

Bilder